1984 - Nur fuer Jungs

Dezember 2nd, 2005 by St.Kleinkrieg

LP Vorderseite LP Rückseite

Nur für Jungs – 1984 – phonogram

Das erste Soloalbum. Teile der LP wurden 1990 auf eine CD mit dem Titel “Kleinkrieg” gepresst. Warum 5 Titel gestrichen wurden weiss keine Sau außer ein paar Plattenfuzzis.

1. Nur für Jungs

2. Den letzten beissen die Hunde

3. Hoch geflogen

4. Lederjacke

5. Nichts geschenkt

6. Fred auf der Flucht

7. Russen

8. Nachtfahrt

9. RIF RAF

10. Himmel

11. Seemann

12. Jürgen

13. König der Nacht

14. Bolle

die Band im Detail

Auf der CD “Kleinkrieg” fehlen die Titel 1., 7., 8., 12. und 14. Ausserdem ist die Reihenfolge der restlichen Titel willkürlich geändert worden.

Als CD die Vorderseite mit Shocker-Balken Die Tracklist völlig durcheinander

Dafür gab es im Inlay noch ein Foto und der Hinweis auf Extrabreit CD Vös

Das inlay mit Werbung


kostenloser Counter


26 Responses to “1984 - Nur fuer Jungs”

  1. Highko meint:

    Yes Yes Yes,
    da gibt es ja endlich die richtige Page für Lederjackenträger.
    Wir werden eine kleine Verlinkung auf der Strompage veranlassen und neugierig verfolgen was die Zukunft auf Kleinkriegs Weltweiter Erguss-Page noch herzaubert.
    Die Lederjacke jedenfalls wird ewig leben, auf allen Stromgigs und auf den Schultern aller Rock`nRoll-Addicts.
    Wird auch Zeit, dass jemand den Seemann covert und in die Charts schießt, wie wäre es mit Tokio Hotel? hihi…
    Hau rein Alter (kann man bei einem 50 jährigen ja sagen), ein nettes Stück Surfkultur hier!
    Cheers auf die nächsten 50 und die nächsten und die nächsten…
    Highko

  2. St.Kleinkrieg meint:

    Danke,
    ich weiß das zu schätzen.
    Aber ich bin nicht alt.
    Gruss
    Stefan

  3. Dieter meint:

    Einen extrabreiten Gruss aus Köln. Mach weiter so…

  4. Reini meint:

    Hallo, schreib mal bei Gelegenheit ein paar Zeilen zum Titel “Nachtfahrt”, ein “All-time-Favourite” von mir, in all den Jahren, auf langen stumpfsinnigen Autobahnfahrten, sowie durchaus auch mal zum Glas Rotwein vor dem Kamin…verträumt…und bissig…,zum Leisedrehen und auf Aufdrehen…und schenke uns weiter Downlowds…

  5. Michael Martin meint:

    Ich hab’ eben erst mal meine urig alte Kleinkrieg LP “Nur für Jung’s”
    entstaubt. Leider stellte ich fest, dass mein Plattenspieler defekt ist.
    Zwischen 85 und und 89 lief die Scheibe auf jeder Fete bei uns.
    Es wäre doch ein feiner Zug von euch diese erstklassigen Lieder mal zum
    Runterladen bereitzustellen, oder vielleicht als neue CD zu veröffentlichen. Aber dann auf jedenfall mit Bolle, Nachtfahrt, Russen und Nur für Jungs. Aber auch die neueren Sachen von Kleinkrieg sind absolut, geniale Rockmusik. Viele Grüße aus Nordhessen, macht weiter so.
    Michel.

  6. Aloysius meint:

    Boah, ich habe nur diese merkwürdige CD, wo die Hälfte der Songs fehlt! Hoffnungen auf einen Rerelease brauche ich mir sicherlich nicht zu machen, da noch nicht einmal die Breiten-CDs (Rückkehr, Europa, LP, Sex)neu veröffentlicht wurden!? Geht da ein Download?

  7. St.Kleinkrieg meint:

    Ich werde es versuchen. Aber ich habe das alte Material auch nur auf Platte, also keine Bänder mehr!
    Deshalb, scheiß auf CD und hör das gute alte Vinyl.
    Europa, Sex und LP der Woche wurden aber Anfang der 90ger Jahre auf CD veröffentlicht und sind auch bei Ebay gar nicht mal so selten.
    Beste Grüsse
    Stefan

  8. Thorsten meint:

    Hi Stefan, ich habe Dir Dein Oevre ja mal dezent declicked auf CD überspielt. Davon kann man gut arbeiten…

    gruß
    Thorsten

  9. St.Kleinkrieg meint:

    Ich mache und tue und bringe mich fast um…..

  10. Sturzflug69 meint:

    Gemach gemach,eine Gratis Fan Cd als Gig Giveaway würde völlig reichen.

  11. Ecki meint:

    Hab ich natürlich auch schon seit damals, das gute Stück…

  12. frank von Hugo meint:

    Hallo Stefan
    Ich bin ja fast ein Fan der ersten Tage. Seit 1981 ( damals war ich 13) höre ich die Breiten und habe alle Höhen und Tiefen miterlebt. Ich kann mich sogar noch genau daran erinnern wie es 83 anscheinend erstmal zu Ende war nach der Rückkehr. Da habe ich ganz schön dran zu knacken gehabt. Natürlich habe ich jede Eurer CD’s und auch Das erste Kleinkrieg Werk Nur für Jungs habe ich auf Vinyl und auch Säure.
    In den letzten paar Tagen habe ich aber besonders Dein erstes Solowerk neu entdeckt. Ein wirklich gutes Ding.
    Im Zeitalter der Digitalisierung muß ich nun das ganze Werk so schnell wie möglich digitalisieren um die Mucke auch unterwegs auf den Ohren zu haben.
    Leider weis ich noch nicht wie.
    Besonders die Nachtfahrt und der Seemann gehen mir momentan nicht mehr aus dem Kopf .
    Zurück zu Deinem Mutterschiff. Ich habe die gesamten dreissig Jahre durchgehalten. Live habe ich es leider nur zu selten möglich machen können. Euer letztes Werk Neues von Hiob ist für meinen Geschmack das seit langem Beste was ich von Euch gehört habe. Weiter so .

  13. St.Kleinkrieg meint:

    Lieber Frank von Hugo,
    es ist jetzt so ungefähr 08:30 und ich werde mich nun wieder in mein Bett legen und den ganzen Tag nix mehr machen. Denn besser kann es gar nicht mehr werden; nach diesem Kommentar! Danke dafür!
    Auch Danke, dass du uns und mir deine Zeit geschenkt hast, dich mit unserer Arbeit zu beschäftigen.
    Alles Gute,
    St.

  14. Möbelgeschäft meint:

    ...du lässt die 99 stehen, um nach dem 100. zu sehen…Sorry, St., das ich hier jetzt christlich werde, aber IHR WÜRDIGT EURE FANS Da schreibt ein lieber Fan vielleicht zum erstenmal in dein Blog, und er wird nicht nur mit einen ” Danke ” oder ” kauf unsere Platte, sofort! ” beantwortet. Jetzt kannste dir zwei Tage hinlegen… See you in HH-30.12.

  15. Jens meint:

    Hey Stefan!

    ...vielleicht solltest Du Dich davon distanzieren…:

    Kleinkrieg in der SPD (Aus der Hamburger Morgenpost, 31.10.2008)

    CHRISTIAN BURMEISTER

    Das Telefongespräch dauerte keine 60 Sekunden. Darin teilte der Juso-Landesvorsitzende Danial Ilkhanipour (27) dem SPD-Bundestagsabgeordneten Niels Annen (35) knapp mit, dass er gegen ihn anzutreten beabsichtigt – im parteiinternen Wettstreit um die Kandidatur als Direktkandidat für den Bundestag in Eimsbüttel. Seit diesem Telefonat ist die gesamte Hamburger SPD in heller Aufregung.

    Denn die Gegenkandidatur Ilkhanipours – Sohn iranischer Einwanderer – empfinden viele Anhänger Annens als Affront. In einer Presseerklärung des SPD-Kreisverbands Eimsbüttel ist da gar vom “Gipfel der Unverfrorenheit” und von “Unterwanderungsstrategie” die Rede. Parteichef Ingo Egloff, der in Wandsbek selbst für Berlin kandidieren will, erklärte, er finde es “nicht in Ordnung”, wie es in Eimsbüttel gelaufen sei. Gestern kamen sogar alle SPD-Kreischefs zu einer Krisensitzung zusammen.

    Weshalb die Aufregung, was war passiert? Offenbar hatte Ilkhanipour seine Kandidatur lange geheim gehalten. Erst nachdem die Partei in Eimsbüttel in mehreren Wahlen Delegierte bestimmt hatte, die letztlich den Bundestagskandidaten am 15. November küren sollen, ließ der Juso-Chef die Katze aus dem Sack. Der Vorwurf der Annen-Anhänger: Ilkhanipour hatte zu diesen Wahlen haufenweise eigene Gewährsleute gekarrt, sodass treue Annen-Anhänger gar nicht erst gewählt werden konnten. “Da sind Parteimitglieder aufgetaucht, die habe ich noch nie gesehen”, erinnert sich ein Genosse. Für Ilkhanipour alles Unsinn. “Annen hat einfach mittlerweile weniger Anhänger in der Partei als früher”, sagt sein Sprecher Nicholas Gildemeister. Abgesehen davon sei die Kandidatur nach den Statuten der Partei korrekt verlaufen.

    Besondere Brisanz erhält der Konflikt durch die Tatsache, dass Ilkhanipour als Gefolgsmann von Johannes Kahrs gilt. Der mächtige SPD-Chef aus Mitte ist Sprecher des konservativen “Seeheimer Kreises” in der SPD. Niels Annen hingegen ist einer der profiliertesten Sprecher der Parteilinken. Annen bekräftigte, er werde antreten, bedauerte aber, dass sich sein Konkurrent “der inhaltlichen Auseinandersetzung entzogen” hat.

  16. St.Kleinkrieg meint:

    Ich bin doch parteilos; weiß doch jeder.

  17. Christos aus Hagen meint:

    Hallo Stefan,

    vor 27 Jahren mit 7 hat mich eure Musik gepackt!
    Deine Platte “Nur für Jungs” ist für mich bis heute immer noch die Nr.1 !

    Vielen Dank für die gute Musik.

    Viele Grüße
    Christos

  18. Jürgen P. meint:

    Hallo Stefan ,
    als dein erstes Solo Projekt gestartet ist , haben wir uns bei ein paar Gigs von Dir perönlich gesprochen. Bad Homburg ( Gambrinus ) usw. . Hunter habe ich mit Apfelwein vertraut gemacht . Habe ein Problem ! Deine LP ” Nur für Jungs ” habe ich mal ausgeliehen und nie mehr zurückbekommen . Leider fehlt auf der CD genau der Song der mich mit am meisten gekickt hat ” Nachtfahrt ” . Wie kann ich denn noch mal dieses Lied kommen ?
    Es wäre schön , wenn das irgendwie klappen könnte .
    Vielen Dank für all die geile Musik !!
    take care

    Jürgen P.

  19. St.Kleinkrieg meint:

    Mach mir deine Adresse zugänlich, dann schicke ich dir, wegen der alten Zeiten, eine CD Kopie von diesem Lied.
    Schreib an:
    postillon@kleinkrieg.com
    Schönene Tag noch,
    Stefan

  20. Jürgen P. meint:

    Hallo Stefan ,
    den Song habe ich erhalten -vielen Dank noch mal ! Und er kickt immer wieder . Sorry das ich jetzt erst was schreibe ! Bin aktuell nur im Sress (Job usw.) Ja , blöde Ausrede – ist aber so !
    Take Care ,
    Jürgen P.

  21. St.Kleinkrieg meint:

    Kein Ding, Jürgen P..

  22. Klaus Mischke meint:

    Hi Stefan!
    Fan seit jeher(blabla),Gaby aus Heppenheim etc., aber:
    vor ca.22 Jahren meinte Hunter zu mir, Ihr hättet eine neue Scheibe
    im Kasten(kurz vor der Auflösung).
    Live gab es nen Song namens ‘It`s allright(we don`t need no resurrection).
    Was ist mit dem Zeug?
    Ansonsten möge der Gig in unserer Stadthalle Hagen morgen so breit sein wie immer !
    Wer Hagen kennt…
    Bis gleich
    Klaus

  23. St.Kleinkrieg meint:

    Hi Klaus,
    das rottet so vor sich hin. War auch nie wirklich fertig und wird es wohl auch nicht mehr werden.
    Ich hoffe es hat dir in der Stdh. gefallen und bis bald.
    Gruß,
    St.

  24. Klaus Mischke meint:

    Moin Stefan!
    Schade um das alte Zeug, war bestimmt sehr gutes dabei?!
    Aber: Bei Deiner Fähigkeit, Hymnen zu schreiben, mach ich mir
    um die nächsten Jahre keine Sorgen(Schleim, ist aber so!!).
    Danke für den Gig in der Stadthalle(es war genital grandios)!
    Danke für die neue Snap-Ewigkeit(Gooiil
    Danke für ‘Im Moment Für Immer’, was für Songs, welche Hymnen
    Danke!
    Bis gleich
    Klaus

  25. Bodo meint:

    Moin Kleinkrieg, 1980 im zarten Alter von 11 Jahren auf dem Parkplatz der Stadthalle Hagen von den Breiten angefixt, etwas älter im Limit/Pinte ab und zu ein Bierchen geschlürft und irgendwann auf einem Gig mit Dir über Deine LP gequatscht…aber nie diese Seite auf dem Schirm gehabt.
    Habe das selbe Problem mit den fehlenden Songs, gehe mal davon aus das die Plattenfuzzis den Daumen auf die Rechte halten? Oder der Rest der Kleinkriegband? Wenn nicht wäre es doch mal eine super Sache die als mp3 hier einzustellen…
    Rock on
    Bodo

  26. Duisburger meint:

    Ich habe noch die Originale Vinyl Scheibe.Musste extra mit meiner Mutter nach Moers zum Plattenladen”LP” weil der komische Typ mir sie nicht Verkaufen wollte weil ich 11 Jahre war,begründung war damals:haste mal gehört was Extrabreit für Musik machen…..und der hier ist einer von denen”

    Ich liebe das Album immer noch wie am ersten Tag und es ist immer wieder schön es laut Auto zu hören.

Gib Deinen Senf dazu

You must be logged in to post a comment.


stats7598