Die Zukunft liegt im Dunkel - FINALE

April 18th, 2007 by St.Kleinkrieg

Alles findet mal ein Ende. So auch diese kleine Geschichte, diese dunkle Vision! Hoffentlich bleibt uns das alles erspart und vielleicht gibt es ja auch einen problemlosen Einzug in die Altenkünstlerkolonie “Git. Elek.”

Aber meist ist die Wirklichkeit schlimmer als die Vorstellung und wir denken hier ganz konkret an einen alten Weggefährten.

Ich hoffe ihr hattet trotzdem ein bisschen Spaß bei der Geschichte.

Ich danke meinen Kollegen und anderen Figuren die in “Das wird die Zukunft” vorkamen, für ihre Toleranz und Großzügigkeit, was ihre Auftritte im Jahr 2027 und weiter angeht.

Hoffentlich werden dann noch alle da sein 2027 ! – In der Abschlussfolge findet sich dann auch der neuste MP3 Track zum anhören und downloaden.

Wir sehen uns auf Sirius 21!
Besser als in Magdeburg 7!
Holüber
St.Kleinkrieg

DWDZ

4 Responses to “Die Zukunft liegt im Dunkel - FINALE”

  1. Pogo 1104 meint:

    Hallo Herr KK,

    das kann jetzt nicht sein – wie Ende..
    Ich dachte nun rocken die 5 Hunde auf dem Weg zum ewigen Leben das All..
    Ich dachte Ihr findet eine neue Erde, auf der wir endlich ohne die beschissene Angst vor dem eigenen CO2 Kollaps mal wieder richtig aufs Pedal treten können.
    Eine Erde ohne Arbeit , nur fressen, saufen und .. ja, rocken natürlich. Die Atmosphäre ist botoxgeschwängert, so dass selbt im Greisenalter das Hadbangen wieder gern genommen wird.
    Ich höre dich schon wieder sagen: “Hunde wollt Ihr ewig leben”.
    Stefan – so gehts doch!

    Mach weiter mit der Nummer! Wohin werde werden unsere Helden vom militanten Teil der Aschgrauen Panter entführt?

    Die Zeit ist Schleichgift..Pogo 1104

  2. Thorsten meint:

    Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist.

    Ich fand das ganze eine tolle Idee, die schreibstil-technisch schön umgesetzt wurde.

    Durch das dramaturgisch geschickte “Open End”, kann es ja theoretisch weitergehen – aber wie man weißt sind die Fortsetzungen meistens schlechter als Teil 1.

    Belassen wir es dabei.

    Ich persönlich fände es dann an der Zeit für MACH 2!

    Gruß
    Thorsten

  3. St.Kleinkrieg meint:

    Hehehe Pogo1104,
    ich würde gerne mal über eine Anstellung als Ghostwriter mit dir plaudern. Wir beide zusammen wären dann Hemming und Way.
    Vielen Dank für dein Interesse an meinem literarischen Exkurs, aber ich hatte einfach keine Lust mehr. Keine Lust auf das verdammte Gas, keine Lust auf das Jahr 2028-29.
    Man wird ja auch ganz marode im Kopf von soviel Zukunft.
    Trotzdem; Schakalacka, bums die Kuh!
    St.Kleinkrieg

  4. Pogo 1104 meint:

    Warum? der Grundstein ist gelegt: im ALL ist ALLes möglich.
    “Über die Grenzen..”
    Pogo 1104

Gib Deinen Senf dazu

You must be logged in to post a comment.


stats7598