Vergib mir

März 19th, 2008 by webregierung

Der Don vorm DomDas Warten hat ihn verrückt gemacht!

Eins geworden mit dem Alter Ego „Salvatore Breitini“, fängt St.Kleinkrieg an, uns langsam Sorgen zu machen.

Bitte hören Sie selbst, wie es sich zutrug ; Neulich, in Hometown!

Nur und Immer auf ASPE-Brasil

Salvatore Breitini & die Vendetta Kids

Aus der Oper “Lupara Bianca ”
mit “VERGIB MIR

PS: Das Mastern und Montieren des kleinen Ausschnitt aus dem Leben des Salvatore Breitini übernahm in diesem Zusammenhang Enrico Breitini. Wir danken ihm aufs herzlichste für seine Geduld und Arbeit.

APSE

Vorbei Vorbei – die Laderei

Das Gute

März 13th, 2008 by St.Kleinkrieg

Das GuteLiebe Loaderfreunde im In & Ausland,

hier nun die versprochene Pausenmusik! Unter dem Motto:

„Wir warten auf das „Breitini Werk“,

werde ich versuchen euch die Zeit mit allerlei Dönekes aus meinen Zigarrenkisten zu vertreiben.

Das es sich dabei, Immer und Nur, um hochoktanigen Stoff handelt ist selbstverständlich.

Allerdings sind einige der Lieder schon mal verbraten worden: Auch haben sie etwas Staub abbekommen, aber mit meinem großartigen Masterexperten Eroc holen wir selbst aus der verrunzelsten Schmonzette noch etwas Leben heraus.

Heute also eine Stilblüte, aus der das Stück „Über die Grenzen“ wurde.

Selbstverständlich; Immer und Nur, auf APSE-Brasil!

Holüber

APSE präsentiert St. Kleinkrieg und “Das Gute”
APSE Brasil

Update: Vorbei Vorbei die Downloaderei

Pausenmusik

März 8th, 2008 by St.Kleinkrieg

Liebe Leute,
auch meine Enttäuschung war groß als ich von der Verschiebung der Veröffentlichung unseres langerwarteten Albums hörte. Aber was soll man machen; schießen darf man nicht!
Ich habe dann nochmal in den unergründlichen Tiefen meiner Zigarrenkiste aus der “Säure-Zeit” gesucht und ein wirklich abgefahrenes Teil von Layout gefunden. Es handelt sich hierbei um das Stück “Über die Grenzen” , allerdings in einem völlig anderen Gewand.
Ich fand es gut. Ihr habt natürlich wie immer das Recht es zu demontieren und mit Schmutz zu bewerfen, oder runterzuladen und bis zur Selbstzerfleischung zu hören.
Ich schätze so gegen Ende der Woche habe ich das Teil so aufgerüscht das man es ertragen kann.
So, jetzt werde ich mich mal ein wenig ausruhen für die Vorlausch Party im Werkhof. Aber ich habe bislang nur von Absagen gehört; egal saufe ich mir mit Havaii einen an.
Holüber
St.Kleinkrieg


stats7598